T&P

Theorie und Praxis aus marxistischer Sicht

Arbeitskreis Sozialismus in Wissenschaft und Politik

Herausgeber: Arbeitskreis Sozialismus in Wissenschaft und Politik. Hans Heinz Holz, Dogan Göcmen, Erika Beltz. Michael Beltz. Achim Bigus. Johannes Magel. Tina Sanders, Hans-Günter Szalkiewicz, Wolfram Triller

Ausgabe 15/2008

Schwerpunkt: Armut

    Post an uns            Zurück zur Startseite


    T&P im pdf-Format (120 KB)

    T&P im htm-Format (90 KB)

    T&P als gepackte Datei im rtf-Format (30 KB)


 

Inhalt

 

Hans-Günter Szalkiewicz: Editorial

Siw Mammitzsch: Armut als Massenerscheinung

Renate Münder: Euer Reichtum ist unsere Armut

Patrik Köbele: Kinderarbeit in Essen und was tun die Kommunisten dagegen Schluss mit dem Kürzen bei den Kurzen!

Ludwig Jost: Keine Arbeitszeit- und Lohngeschenke ans Kapital

Thomas Lühr: Nationale Fragen sind Klassenfragen

Rainer Rupp: Hungerkrise beschleunigt Abgang des Neoliberalismus

Patrik Köbele: Die DKP stärken - um die Kandidatur zu den Bundestags- und Europawahlen kämpfen!

Helmut Dunkhase: Dichtung und Wahrheit

Stefan Marx: LESERBRIEF ZUM IMPERIALISMUSARTIKEL VON HANS-PETER BRENNER

Heinz-W. Hammer Rezension: Gerhard Feldbauers Kriminalgeschichte über den Mord an Aldo Moro

Hans Kölsch: Bildungsarbeit und „Neues Denken"

Dogan Gögmen: Das „Kommunistische Manifest" und der Kampf für den Sozialismus heute (I)

Impressum

_________________________________________________________

   Post an uns